26.09.2018 / Artikel / /

CVP Bezirk Brig tritt mit 10er-Liste an

Der Vorstand der CVP Bezirk Brig hat anlässlich ihrer Versammlung drei Kandidatinnen und sieben Kandidaten für die Verfassungsratswahlen vom 25. November nominiert.

Im Bezirk Brig verfügt die CVP aktuell über drei Grossräte und Suppleanten. Für die Verfassungsratswahlen, welche nach dem gleichen Wahlmodus wie die Grossratswahlen durchgeführt werden, hat sich die CVP Bezirk Brig zum Ziel gesetzt, mindestens vier Sitze zu erreichen. «Die CVP Bezirk Brig haz eine starke und vielseitige Liste», so CVPO-Präsidentin Franziska Biner, «mit Ausnahme von Gondo-Zwischbergen stellt jede Gemeinde im Bezirk mindestens eine Kandidatin oder einen Kandidaten.»

Die Kandidatinnen und Kandidaten der CVP Bezirk Brig traten am Kick-Off-Event der CVPO erstmals in Er- scheinung; mindestens eine weitere Veranstaltung ist geplant. Für die CVP Bezirk Brig kandidieren Markus Ammann, Brig-Glis, Maria Arnold-Escher, Simplon-Dorf, Bernhard Erpen, Brig-Glis, Jonas Eggel, Ried-Brig, Daniela Fux-Zurbriggen, Termen, Viktor Lang, Brig-Glis, Peter Lerf, Naters, Felix Ruppen, Naters, Simone Wasmer-Borter, Eggerberg, und Rafael Welschen, Naters.

Quelle: 1815